Bautz‘ner: Kultmarke für Senf und mehr.

Nicht nur im Osten gilt die sächsische Kultmarke als Senfspezialist für die ganze Familie: Fast jeder vierte Senf, der in Deutschland gekauft wird, stammt aus Bautzen. Die Erfolgsgeschichte des Traditionsunternehmens Bautz’ner Senf & Feinkost GmbH begann vor 60 Jahren, als 1953 zum ersten Mal der beliebte Klassiker „Bautz’ner Senf mittelscharf“ in den berühmten „Plastebecher“ abgefüllt wurde. Doch Bautz’ner sorgt nicht nur mit seinem beliebten Mostrich für die richtige Würze: Das Sortiment umfasst neben Senf und Senfspezialitäten auch Ketchup, servierfertige Fix-Soßen, Brutzel Saucen zum Grillen, Senf Brotaufstriche, Salatdressings und Eingewecktes.